Artikel mit dem Tag "Autorin"



Autoreninterview · 04. August 2020
Tanja Voosen ist Kinder- und Jugendbuchautorin und schreibt seit ihrem Abitur Geschichten. Sie ist 31 Jahre alt, lebt in der schönen Eifel und wenn sie beim Schreiben mal nicht weiter weiß, lässt sie auch gerne mal ihren Kater Tiger über die Tastatur tanzen. Ideen und Inspiration findet sie überall und sie hofft, eines Tages die Welt mit ihrem Humor ein Stückchen besser machen zu können. Wollt ihr sie kennenlernen? Lest hier weiter ...
Autoreninterview · 09. Juli 2020
Heute darf ich euch mit Megan McGary die Autorin der Nick & Mary - Reihe vorstellen, die im Hauptberuf als Polizistin arbeitet und sich im Tierschutz engagiert. Ihr neues Buch über Laborbeagle erschien im Juni 2020. Lest hier das ganze Interview!

Schreiben · 06. Juli 2020
Ich habe euch eine Übersicht über sieben verschiedene Preise für Autorinnen und Autoren zusammengestellt.
Autoreninterview · 02. Juli 2020
Jeannette Kauric schreibt seit 2017 Liebesromane, die ans Herz gehen - ihre Leser raten dazu, stehts Taschentücher parat zu haben. Sie arbeitet derzeit an ihrem dritten Roman, welcher - wie zuvor schon "Zurückgeträumt" - in der malerischen Altstadt ihrer Heimat (Velbert-)Langenberg spielt.

Autoreninterview · 30. Juni 2020
Den Auftakt der neuen Autoreninterviews 2020 macht Andrea Reinhardt. Die Thrillerautorin spricht über ihr aktuelles Buch "Gläserne Hölle", über ihren Schreibprozess und den Umgang mit Rezensionen.
Autoreninterview · 15. August 2019
Autorin und Weltreisende: So beschreibt sich meine Interviewpartnerin Rebecca Ahlen auf ihrer Homepage. Mein Interview mit ihr hat mir gezeigt, dass man wirklich überall schreiben kann, wenn man nur will. Zudem spricht sie über die Unterstützung ihrer Autorengruppe in Deutschland und welche neuen Projekte sie plant. Freut euch auf ein spannendes Interview!

Autoreninterview · 01. August 2019
In dieser Woche darf ich euch die gruselige Arbeit einer Autorin für Horrorgeschichten und Schauergeschichten vorstellen: Tanja Hanika. Tanja lebt als Autorin in der Eifel und ist überzeugte Selfpublisherin.
Autoreninterview · 03. Juli 2019
Interview mit der Berliner Schriftstellerin Elodie Perron, deren Roman „Celeste. Mein französischer Sommer“ als Hörbuch bei audible original erschienen ist. Als Chris Bode hat sie den Roman „Die Mindesthaltbarkeit von Glück“ selbst veröffentlicht.

Autoreninterview · 20. Juni 2019
Spannendes Autoreninterview mit der Berliner Autorin Karen Elste: "Meine Pseudonyme sind ein Teil von mir, eine Seite von mir, die ich wertschätze."
Schreiben · 16. Januar 2019
Die fünf wichtigsten Gründe für den E-Mailkurs sind für mich: Tägliche Schreibpraxis: Du entwickelst dank der täglichen Schreibimpulse (insgesamt 70!) eine tägliche Schreibroutine, die du mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nach dem Kurs beibehältst. Durch die täglichen Impulse lernst du, dass auch kurze Schreibeinheiten ausreichen, um deinen Roman voranzubringen. Zudem spürst du täglich ein Erfolgserlebnis!

Mehr anzeigen