Artikel mit dem Tag "Bücher schreiben"



Autoreninterview · 05. September 2019
Ihre Bücher sind kein Mainstream. Und wahrscheinlich genau deshalb hat sie den Kindle Storyteller X Award 2018 erhalten: Corinna Rindlisbacher. Im Interview erzählt sie mir, warum sie "Gelb" ihre Lieblingsfarbe nennt, obwohl sie alle Farben mag, und was hinter dem mysteriösen Namen "Lu Revas" steckt. Schaut rein!
Autoreninterview · 08. August 2019
Selfpublisher Achim Wiederrecht aus Fuldabrück bei Kassel stellt sich in dieser Woche meinen Fragen! Erfahrt mehr über seinen ersten Roman "Katharina" und wie Achim sich mit fast 70 Jahren endlich den Traum vom Schreiben erfüllen konnte!

Autoreninterview · 01. August 2019
In dieser Woche darf ich euch die gruselige Arbeit einer Autorin für Horrorgeschichten und Schauergeschichten vorstellen: Tanja Hanika. Tanja lebt als Autorin in der Eifel und ist überzeugte Selfpublisherin.
Autoreninterview · 18. Juli 2019
Im heutigen Donnerstagsinterview durfte ich mit Karin Seemayer über ihre Arbeit als Schriftstellerin sprechen. Karin Seemayer entführt euch in ihren Büchern in die Toskana im 19. Jahrhundert. Wahnsinnig spannend, kann ich euch sagen!

Autoreninterview · 10. Juli 2019
In dieser Woche stelle ich euch den Fantasy-Autor Jonas M. Light vor, der als Selfpublisher mit seiner Powerfantasy-Serie Tad Time erfolgreich ist. Mitte Juli 2019 erscheint Episode 9 der Serie.
Autoreninterview · 27. Juni 2019
Lest heute mein Interview mit Sandy Mercier, die als Selfpublisherin mit "Die Todesküsserin" ein erfolgreiches Debüt hingelegt hat. Hier spricht sie über ihren KrimiThriller und ihre Arbeit als Autorin

Schreiben · 08. März 2019
Emotionen – Kein guter Roman kommt ohne sie aus. Wenn sich ein Leser mit der Hauptfigur eines Romans identifizieren kann, mit ihr leidet oder sich mit ihr freut, ist dem Schriftsteller etwas Großartiges gelungen: Er hat es geschafft, starke Gefühle zu transportieren. Insbesondere für Schreibanfänger ist dies eine Herausforderung, aber auch versiertere Schreiber scheitern immer wieder daran, bei ihren Lesern Emotionen zu erzeugen. ...
Schreiben · 21. Januar 2019
Gehörst du auch zu den Autoren, die immer wieder mit Schreibprojekten begonnen, aber keines zu Ende geführt haben? Verlaufen deine Kurzgeschichten- oder E-Book-Projekte schon nach wenigen Seiten im Sande? Dann geht es dir wie vielen anderen Schreibenden: Im Kopf schwirren zahlreiche Ideen herum, die neuen Einfälle schneiden dabei oft besser ab als die alten. Das führt dazu, dass das alte Projekt beiseite gelegt wird, um ein neues zu beginnen. ...

Schreiben · 16. Januar 2019
Die fünf wichtigsten Gründe für den E-Mailkurs sind für mich: Tägliche Schreibpraxis: Du entwickelst dank der täglichen Schreibimpulse (insgesamt 70!) eine tägliche Schreibroutine, die du mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nach dem Kurs beibehältst. Durch die täglichen Impulse lernst du, dass auch kurze Schreibeinheiten ausreichen, um deinen Roman voranzubringen. Zudem spürst du täglich ein Erfolgserlebnis!
Autoreninterview · 14. Juni 2018
Im Autoreninterview: Der Autor Ralf Gebhardt über das Planen und Schreiben von Büchern, über seinen Krimi "Ich schenke dir den Tod", den BVjA und den Glauben an sich selbst.

Mehr anzeigen